Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Zur Gewährleistung kompetenter, dabei kostengünstiger und rechtssicherer Angebote arbeitet

Crazy Dog Music

eng mit dem

Verband Deutscher Musikschaffender

"VDMplus" zusammen

Verband Deutscher MusikschaffenderVerband Deutscher Musikschaffender

www.vdmplus.de


Crazy Dog Music kooperiert im Wege des kostenfreien Supports mit dem Tierschutzprojekt "AUF ACHSE für die Fellnasen auf Santorini e.V."

AUF ACHSE für die Fellnasen auf Santorini e.V.AUF ACHSE für die Fellnasen auf Santorini e.V.www.fellnasen-santorini.de

**********

Die Seite

"Bands & Solo-Artists" informiert über die Bands und Solo Künstler, die bereits mit Crazy Dog Music zusammen arbeiten

**********

 Auf der Seite

"Radio Support"

sind die (Internet-) Radiosender gelistet, die freundlicherweise mit Crazy Dog Music kooperieren...

Das "All in one"-Konzept

von Crazy Dog Music

Ganz nach dem Motto "Nicht reden - machen!" hat die erst im Februar 2019 gegründete Band meines Mannes Frank Töpfer, "Frank and The Alley Swipers" mit ihrem Akustik-Projekt "FAS Acoustic Unit" bis Ende 2019 insgesamt bereits 12 Auftritte unter anderem in Moers, Duisburg, Kevelaer-Kervenheim, Geldern, Düsseldorf und Wolfsburg gehabt.

Die bisherigen Highlights:

  • im August 2019 wurde die "FAS Acoustic Unit" Sieger des Straßenmusik-Wettbewerbs in Geldern
  • im November 2019 gaben "Frank and The Alley Swipers" ihr 1. "Session-Style" Konzert mit 6 hochklassigen Gastmusikern vor 200 zahlenden Besuchern in Neukirchen-Vluyn.
  • Bislang 7 selbst aufgenommene und gemasterte (Promotion-) Aufnahmen der Band werden auf rund 20 (Internet-) Radiosendern gespielt.
  • Für 2020 sind bereits 10 Events, darunter 4 Stadtfeste, in Neukirchen-Vluyn, Kamp-Lintfort, Duisburg, Geldern, Wolfsburg und Celle gebucht bzw. in konkreter Vorbereitung, teils mit volksfestartigem Charakter.
  • Bis Mitte 2020 wird es eine Konzert-DVD, anschließend mindestens eine CD Erscheinung geben

ABER: das alles fällt nicht vom Himmel! Gute Musik machen ist das Eine - um bekannt und gebucht zu werden, bedarf es einer sehr guten Promotion, preiswerter und guter Musik-Produktionen, breit gefächerter und gut gepflegter Kontakte sowie ausreichend viel Zeit für das ganze "Drumherum" wie Organisation und Vorbereitung von Events (Veranstaltersuche und Kommunikation), Layout-Gestaltung, starke Präsenz in Social Media (Facebook), und, und, und...

Selbst mit noch so engagierten Mitstreitern ist das alles für Hobby- und Amateurbands bestenfalls in bescheidenem Umfang zu schaffen und zudem durch die Abhängigkeit von diversen Einzelanbietern im Ergebnis oftmals recht teuer.

So habe ich Anfang 2020 meine Firma Crazy Dog Music aus der Taufe gehoben, mit dem Ziel, diese Möglichkeiten für engagierte und ambitionierte Hobby- und Amateurbands aus einer Hand zugänglich zu machen:

  • Band-Management: hauptsächliche Tätigkeit hier, die Vorbereitung und Abwicklung aller eventrelevanten Aspekte wie Gagenverhandlungen, generelle Ansprechbarkeit für die anfragenden bzw. angefragten Veranstalter, etc.
  • Band-Support: betrifft im Wesentlichen (bei Bedarf) die Bereitstellung von Event-Technik sowie z.B. Reise- und Unterkunftsbuchungen, Layout und Druck von Veranstaltungsplakaten und Flyern, Zeitungs-Inserate, Pressemitteilungen, etc. Weitere Supportleistungen auf Anfrage.

  • Production (für Promotion): worum geht es? Es geht natürlich um selbstgemachte Musik! Um sich möglichst weitreichend bekannt zu machen, muss man den "Leuten da draußen" zeigen, was man drauf hat. Dafür eignen sich bereits gut gemasterte Multi-Tracking Spuren, gegebenenfalls auch schon gut re-masterte mp3 Files. Ideal sind kleine Promotion-Videos, deren Produktion durch Crazy Dog Music sich aber ebenfalls mit überschaubarem finanziellen Aufwand realisieren lassen.
  • Production (für Publishing): bei entsprechendem Bekanntheitsgrad und realistischer Aussicht auf mindestens kostenneutrale kommerzielle Verwertung der Band und ihrer Musik, sind möglichst vielspurige Multi-Tracking Aufnahmen und ein sehr sorgfältiges Mastering unerlässlich. Auch hier hält Crazy Dog Music durch hauseigene Produktion ausgesprochen attraktive Angebote bereit.
  • Promotion: es braucht genug Zeit, viele Verbindungen, gute Kontakte um Hobby- und Amateurbands und ihre Musik in sinnvollem Ausmaß bekannt zu machen. Und auch dann ist das längst kein Selbstläufer. Neben einer möglichst hohen Präsenzrate in den einschlägigen Social Media Portalen hilft dabei sozusagen als "Visitenkarte" eine ansprechende und informative Band-Homepage. Gute Fotos, Layouts sowie geeignete Musik- und Videodateien Postings sind dafür genauso effektiv wie z.B. die Nutzung der (Internet-) Radiokontakte von Crazy Dog Music.  Eine gute, kontinuierliche Promotion ist das "Ah und Oh"! Es gibt sehr viel, was man machen kann (z.B. Band-Merch), so einiges, was man machen sollte (z.B. Promo-Video) und so manches, was man mindestens machen muss (Musik, Musik, Musik...), um signifikant bekannt zu werden und es auch zu bleiben. Crazy Dog Music bietet hierzu bedarfsgerechte, stetig angepasste Leistungen zu wirklich annehmbaren und vertretbaren Konditionen an.
  • Publishing: bei ausreichendem Bekanntsheitsgrad und einer positiven Kosten- / Nutzen Analyse kommt - ja, eben auch für Hobby- und Amateurbands! - die kommerzielle Verwertung der Musik in Betracht. Das geht alles aus einer Hand bei Crazy Dog Music! Verlag, Plattenlabel, CD und DVD Produktion, Vertrieb, GEMA, GVL - alles unter einem Dach. Das ermöglicht sehr kurze Wege bei der Umsetzung und wirklich interessante Kosten- / Nutzen-Perspektiven.

Ausführliche Informationen zu den Einzel-Leistungen von Crazy Dog Music finden Sie im "Leistungs-Katalog".

Interessiert? Dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme über die Seite "Contact CDM"

Irene Töpfer

Crazy Dog MusicCrazy Dog Music

Irene Töpfer, InhaberinIrene Töpfer, Inhaberin